TYPISCH BADISCH

2019 Spätb. annerschda

Spätburgunder Rotwein

trocken

Die Masse der Spätburgunder Trauben für diesen Wein bringt Zeutern hervor. Abgerundet wird der Wein von Trauben aus Stettfeld und Oberöwisheim. Im großen Holzfass gereift.

Drei verschieden Böden – großes Holz: dieser Spätburgunder ist „annerschda“ wie die üblichen Vertreter!

2019 Spätburgunder ebbes

Spätburgunder Rosé

trocken

Mal „ebbes“ Neues auf dem Rosé- Sektor machen – dazu wählten wir einen schönen Spätburgunder Weinberg aus Stettfeld aus.
„ebbes“ ganz besonderes ist es geworden.
Als „ebbes“ Gutes war der Wein ursprünglich als Rosé Sekt gedacht. Jedoch stellten wir nach der Verwandlung von Traube zu Wein fest: „ebbes“ besseres gibt es nicht!

Die Welt durch ein Glas „ebbes“ betrachtet ist besonders!

2019 Chardonnay selles

2019 Chardonnay

trocken

Chardonnay ist die weltweit am meisten angebaute weiße Rebsorte.
Bei uns wächst dieser Spezialist des Klimawandels zwischen Stettfeld und Zeutern auf schwerem Lehmboden.
Seine Trauben sind goldgelb, der Wein im Duft betörend.

Ein ausdrucksstarker Wein made in Zeutern – belohnt mit der Goldmedaille des Badischen Weinbauverbandes.
Eben „selles“ hat der Wein verdient.