Auxerrois

Auxerrois – Spezialität des Kraichgau

Der Name Auxerrois ist auf seine Herkunft, die Grafschaft Auxerrois, die zwischen Nordburgund und der Champagne liegt, zurückzuführen.

Charakteristisch für unseren Auxerrois: Er ist ein körper- und bukett-reicher leichter, eleganter Wein.

Die Blume tritt nur dezent hervor und schmückt einen artigen, gefälligen, oft auch wirklich großen Wein. Der Auxerrois ist eine badische Spezialität, da er nur noch mit ca. 40 Hektar in Baden angebaut wird.

Die Spezialität des Kraichgau ist auf dem "Krummen" in Zeutern zu Hause.